Datenschutzerklärung

Version vom 06.04.2017


§ 1 Datenerhebung, Datenverwendung und -weitergabe


Grundsätzlich werden Bewertungen anonym veröffentlicht und es ist für Sie als Nutzer nicht notwendig, ein Profil zu erstellen. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Erstellung eines Profils (E-Mail-Adresse, Name und Wohnort) freiwillig mitteilen oder bei der Abgabe einer Bewertung (E-Mail-Adresse, Bestellnummer und Bestelldatum) automatisch übermitteln, werden nur für den Zweck gespeichert und verarbeitet, Ihre Bewertungen zu speichern und im Internet darzustellen und um gegebenenfalls seitens des EHI mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.  
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder dass Sie uns vorher Ihre Einwilligung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen geregelt.


§ 2 Speicherdauer


Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.


§ 3 Profil


Wenn Sie ein Profil anlegen, willigen Sie damit ein, dass Ihre Bestandsdaten wie Name, Wohnort, E-Mail-Adresse sowie Ihre Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) gespeichert werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrem Benutzernamen sowie Ihrem persönlichen Passwort auf Ihr Profil und die damit verbundenen Bewertungsfunktionen zuzugreifen.


§ 4 EHI-Bewertungsformular


Beim Abruf des EHI-Bewertungsformulars über die Seite eines Anbieters werden die E-Mail-Adresse, die Bestellnummer, sowie das Bestelldatum vom Händler an uns übertragen und von uns gespeichert. Diese Daten sind notwendig, um Bewertungen ordnungsgemäß zuordnen zu können und Missbrauch zu verhindern.


§ 5 EHI-Widget


Beim Abruf des EHI-Widgets, das auch die Bewertungen verarbeitet, werden technische Informationen übertragen und protokolliert. Unmittelbare Rückschlüsse auf die Person des Nutzers werden nicht gezogen. Insbesondere werden beim Abruf des EHI-Widgets keine Cookies gesetzt.


§ 6 Verwendung von Cookies 


6.1 Allgemein
Um die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details finden Sie unter:
www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/.


6.2 Steuerung der Cookies
Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie z.B. hier: AllAboutCookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.
Bitte beachten Sie zusätzlich den nachfolgenden Absatz d) zum Einsatz von Google Analytics.


6.3 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird die gespeicherten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sie können der Datenerhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics unter tools.google.com/dlpage/gaoptout verwenden.
Die Erfassung durch Google Universal Analytics können Sie auch verhindern, indem Sie folgenden > Link < anklicken. Es wird ein Opt- Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
<a href=”javascript:gaOptout()”>Google Analytics deaktivieren</a>
Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet. Dadurch werden IP-Adressen ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert, ein direkter Personenbezug im Zusammenhang mit den gespeicherten Daten ist damit ausgeschlossen.


§ 7 TLS-Verschlüsselung


Wir schützen die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten mit einer sicheren (AES 256 Bit) TLS-Verbindung. TLS (Transport Layer Security) ist eine Sicherheitstechnologie, die gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten sicher über das Internet transferiert und für Fremde nicht einsehbar übertragen werden.


§ 8 Ihre Rechte, Auskunft


Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder sollten sich diese geändert haben, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Änderungen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an: datenschutz@ehi-siegel.de